Seite auswählen

Erlebte Geschichte – Südtiroler Sportidole (Wintersport)

Die Dokumentation erinnert an Sportlergrößen vergangener Zeiten und verweist auf die Leistungen, die von diesen im Verlaufe ihres aktiven Sportlerlebens erbracht wurden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den alpinen Disziplinen im Skisport und beim Eishockey. Die hier berücksichtigten Sportler gehörten zumeist der italienischen Auswahl für olympische Spiele, für Europa- oder Weltmeisterschaften an. Vorgestellt werden: Karl, Arthur und Helmuth Gartner, Kristin Ebner, Gustav Thöni, Heini Bacher, Werner und Peter Holzner, Helga Margreiter, Günther Covi und Carla Tichatschek.

Text und Gestaltung: Heinz Degle

© 2010