Seite auswählen

Glanzlichter im Advent

Musik im TV

TV music show

 

Idee, Regie, Gestaltung und Text: Verena Möltner / Kamera: Hannes Penn, Verena Möltner / Schnitt und Licht: Hannes Penn / Dekoration: Verena Möltner

© 2018

In vier Akten reisen wir musikalisch durch Zeit und Raum. Wir suchen „Weihnachten“, stoßen auf verschiedene Probleme und Krisen, auf Verborgenes und Offenes. Wir tauchen in die Tiefe und schwimmen an der Oberfläche. Es ist eine Suche nach Ruhe und Frieden, welche in der letzten Folge in der Geburt Christi dargestellt werden: die heilige Familie als zeitloses Ideal.

In Kombination mit Bild in Bewegung, Musik und Gesang, Sprache, Kostüm, Tanz, Interpreten und Text werden vorweihnachtliche Themen transportiert.

Südtiroler Interpreten präsentieren bekannte und eigene Musikstücke aus verschiedenen Genres wie moderne Volksmusik, klassische und moderne Balladen, Popmusik, Musical, traditioneller Chorgesang, traditionelle Volksmusik, Klassik, Poetry Music und Kirchenmusik :
Titlá, Beatrix Reiterer, Martin Perkmann, Michael Aster, Ultner Bänkelsänger, Laura Breitenberger, Südtirol Brass Quintett, Monika Callegaro & Benno Simma

Die traditionelle Weihnachtsgeschichte wird in 4 Akten von der Heimatbühne Neumarkt dargestellt.
Ein Highlight, zwei Tänze auf dem Eis, wird in der letzten Folge von Nathalie Thaler und Francesca Bocconi von Bolzano-on-ice auf dem Völser Weiher dargeboten.

Dank an: Kuratorium Schloss Prösels, Familie Mairhofer Prags, Schnalstaler Gletscherbahn AG, Kurverwaltung Meran, Eiswelle SEAB, Familie Schwarz Ulten, Bolzano-on-ice, Kustos Schloss Prösels Markus Berger, Salone Fantasy Terlan